Mantrameditation
Bewusstseinsentwicklung durch Mantras

Einstiegskurs
2 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 14 Stunden
CHF 490.00 (ab 01.01.2024: CHF 515.– ℹ) inkl. Lehrmittel und Kursausweis

Kursleitung

Jannyn Sass

Eine Reise zu den Tiefen deines Selbst - Mantrameditation und die Kunst der Mühelosigkeit hilft uns, jenseits unserer Muster zu transzendieren und die Stille in uns zu erfahren. Im Loslassen und Erlauben entdecken wir unsere innere Kraft.

Lerne das uralte Wissen des Meditierens, das von den Meistern aus dem Himalaya stammt und lange von der Welt zurückgezogen war. Es ist das Wissen um die Verfeinerung unseres Bewusstseins und das Wiederentdecken unserer wahren Grösse. Durch die Kunst der Mühelosigkeit in der Meditation befreien wir uns mehr und mehr von dem, was uns klein hält oder uns in niedrigen Bewusstseinsstrukturen festhält. Wir realisieren mehr von unserem grösseren Selbst und erkennen unsere Power.

Das Wissen entstammt einer langen zurückgezogenen Tradition von Meistern, der Amartya-Tradition und wurde von Aaravindha Himadra, Rishi und spiritueller Lehrer, zurück in das Bewusstsein gebracht. Die Grundlage dieser Meditation bilden Mantras. Mantras sind Klänge, die uns helfen, unsere verborgenen Talente wiederzuentdecken und uns zurück in die Quelle unseres Seins leiten.

Zielgruppen

  • Personen mit Interesse an Bewusstseinsentwicklung, die sich ehrlich mit sich konfrontieren wollen und die bereits sind, loszulassen.

Kompetenzen

Du kannst Mantrameditation für den Eigenbedarf im Leben anwenden und das mühelose Loslassen in der Meditation praktizieren. Du kennst den Umgang mit Gedanken, Emotionen, Blockaden, Mustern in Bezug zu deinen Beziehungen im Leben. Du unterscheidest verzerrte und reine Wahrnehmungen und erhältst dadurch mehr Klarheit. Du kennst die Kunst der Transzendenz und der Mantrameditation nach Aaravindha Himadra.

Voraussetzungen

  • Keine

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 6, maximal 10 Teilnehmer

Kursdaten Thun

Samstag–Sonntag 11.–12. November 2023
Samstag–Sonntag 24.–25. August 2024

Kursdaten Aarau

Samstag–Sonntag 5.–6. Oktober 2024

Kursdaten Rapperswil

Samstag–Sonntag 13.–14. April 2024