Lesen im morphischen Feld

Einstiegskurs
4 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 28 Stunden.
CHF 890.00 inkl. Unterlagen und Kursausweis.

Kursleitung

Peter Seitz

«Als hätte ich es geahnt», oder «Ich habe es doch gleich gewusst und nicht auf meinen Bauch gehört», sind oft gehörte Sätze. Es braucht nur noch einen kleinen Schubs, um wieder auf «diese leisen Töne der Intuition» – dein Bauch-Gefühl zu hören und kombiniert mit deinem Verstandes-Wissen zu nutzen.

In diesem Kurs reaktivieren wir den Zugang zu deiner Intuition. Du lernst die Techniken kennen, wie du dich sicher in dein eigenes Feld, als auch in das Feld einer anderen Person einloggst, Fragen daraus klar beantworten kannst und dich wieder ganz aus der Verbindung verabschiedest. Dies wird intensiv in Zweier- und Dreiergruppen geübt. Der innere Zweifler und der störende Teil des Egos werden dabei beachtet und dürfen beim Lesen «Pause machen», um die wertvollen Informationen ungefiltert zu erhalten. Gezieltes Nachfragen unterstützt dich dabei, die Hintergründe der Themen und mögliche Lösungsansätze zu konkretisieren. Du wirst in den Übungen auch erkennen, wann du «sauber liest» und wie du das Gelesene von deinen eigenen Gedanken unterscheiden kannst.

In der Gruppe werden die gemachten Erfahrungen und aufkommenden Fragen angesprochen und beantwortet, Dadurch vertieft und ergänzt sich das Erlernte. Das Lesen macht Spass und die Hängematte als Symbol – steht für die Erlaubnis, möglichst entspannt dabei zu sein. Die Übungen, Beispiele und Tipps sind so aufeinander abgestimmt, dass deine gewünschte zukünftige Nutzung des Lesens von Anfang an mit einbezogen wird.

Du kannst das Erlernte direkt für dich persönlich, wie auch im privaten Umfeld und beruflich einsetzen.

Hinweis

Grundsätzlich wird dieses Angebot nicht vom EMR bzw. der Stiftung ASCA als Fort- und Weiterbildung anerkannt.

Zielgruppen

Dieser Kurs ist für jedermann geeignet

Kompetenzen

Du lernst, dich zu erden und abzugrenzen, besser zu spüren, fühlen und auf das eigene Bauchgefühl zu hören. Du kannst im eigenen sowie im morphischen Feld einer anderen Person lesen und Fragen daraus beantworten.

Voraussetzungen

Keine

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer

Kursdaten in Thun

Samstag–Sonntag30. Nov–1. Dez 2019
7.–8. Dezember 2019

Kursdaten in Aarau

Samstag–Sonntag31. Okt–1. Nov 2020
7.–8. November 2020