Schwangerschaftsmassage
nach dem ayurvedischen Prinzip

Einstiegskurs
2 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 14 Stunden
CHF 490.00 inkl. Lehrmittel und Kursausweis

Kursleitung

Sandra Anliker

Die Schwangerschaft ist im Leben einer Frau eine wichtige Zeit. Jeder Tag der neun Schwangerschaftsmonate ist eine Investition in die Gesundheit ihres Kindes. Das Wohlergehen des Ungeborenen sollte unbedingt an erster Stelle stehen.

Massagen während der Schwangerschaft sind besonders wohltuend. Sie wirken beruhigend auf Mutter und Baby und fördern eine tiefe Bindung. Gezielte Massagegriffe und Ausstreichungen verleihen der werdenden Mutter Erholung und Leichtigkeit. Die Schwangerschaftsmassage fördert das Wohlbefinden. Sie kann körperliche Beschwerden, emotionalen Stress sowie muskuläre Verspannungen lösen und unterstützt einen erholsamen Schlaf.

Du lernst eine einfühlsame, abgestimmte Schwangerschaftsmassage in Seitenlange durchzuführen. Zudem bist du eine ruhige, umsorgende und liebevolle Unterstützung für die werdende Mutter. Du kennst die Ernährungs- und Verhaltensempfehlungen während der Schwangerschaft.

Zielgruppen

  • Dieser Kurs ist für jedermann geeignet.

Kompetenzen

Du kennst die Grundlagen des Ayurveda und verstehst, wie aus ayurvedischer Sicht «Gesundheit» verstanden wird. Du bist in der Lage, eine Schwangerschaftsmassage unter Berücksichtigung der Indikationen und Kontraindikation selbständig in der Seitenlage durchzuführen und bist dir deren Wirkung bewusst. Ernährungsempfehlung und Lifestyle während der Schwangerschaft sind dir bekannt.

Voraussetzungen

  • Massage- und Anatomiekenntnisse von Vorteil

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer

Kursdaten Thun

Mittwoch–Donnerstag 12.–13. Oktober 2022

Kursdaten Aarau

Samstag–Sonntag 20.–21. August 2022

Kursdaten Rapperswil

Mittwoch–Donnerstag 16.–17. November 2022