APM-Therapie - Schnuppertag
(Akupunktmassage-Therapie)

Einstiegskurs
Tageskurs von 9.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 7 Stunden
CHF 190.00 inkl. Lehrmittel und Kursausweis

Kursleitung

Barbara Fuchs-Sommer

Stell dir vor, du könntest deine Therapiemethode noch nachhaltiger gestalten und herausfinden, wo im Körper energetische Blockaden vorhanden sind, diese auflösen und die Energie im Körper wieder zum Fliessen bringen. Mit der APM-Therapie eröffnet sich dir die spannende Welt der Energiearbeit. Schnuppere doch mal rein!

Als Grundlage für die APM-Therapie dient die Meridian- und Akupunkturlehre der traditionellen chinesischen Medizin TCM. Das Ziel der APM-Therapie liegt im Harmonisieren des Energiesystems im menschlichen Organismus.

Mit einem speziell für die Akupunktmassage-Therapie entwickelten Therapiestäbchen wird durch sanfte Streichungen entlang der Meridiane erreicht, dass diese für den Energiefluss durchgängig gemacht werden und die Energie wieder ungehindert fliessen kann. Das Reizen bestimmter Akupunkturpunkte mit dem Therapiestäbchen macht es möglich, die Energie im Meridiansystem nach Bedarf zu steuern.

Bereits nach diesem Schnuppertag kennst du die wichtigsten Befundungs- und Therapiemöglichkeiten. Du bist in der Lage, den Mehrwert dieser wertvollen Therapie zu erkennen und wie diese in deine Praxistätigkeit integriert werden kann.

Lerninhalte

  • Einblick in die energetisch-statische Therapiemethode

  • Einblick in die Befundungs- und Therapiemöglichkeiten

  • Integrationsmöglichkeiten der APM-Therapie in die bestehende Praxis

  • Informationen über die Berufsausbildung zum KomplementärTherapeut mit eidg. Diplom in APM-Therapie

Voraussetzungen

Keine

Informationen / Broschüre

Unser Partner

Berufsverband für Energetisch-Statische Methoden (BV-ESM)

Voraussetzungen

  • Keine

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer

Kursdaten Rapperswil

Samstag 12. November 2022